stream filme kostenlos

Gotham staffel 2

Gotham Staffel 2 Erinnerungs-Service per E-Mail

"Selina Kyle" ist die zweite Folge der Fernsehserie Gotham. Es wurde am September auf FOX uraufgeführt und vom Serienentwickler Bruno Heller unter der Regie von Danny Cannon geschrieben. Staffel der Serie Gotham? Alle Episoden Gotham Staffel 2 findest Du hier: Liste der Gotham-Episoden der zweiten Staffel. Staffel 2, Folge 3. Nach dem Massaker im Gotham City Police Department ist Gordon auf der Jagd nach Jerome. Die Spur führt zu dessen Vater. Als Bullock und. Folge der 2. Staffel regiert der Penguin Gotham und Gordon bittet ihn um Hilfe, als seine Moral zu schwanken beginnt. Bruce Wayne erforscht die Geheimnisse​. Seit dem September wurde in den USA die dritte Staffel ausgestrahlt. Im Mai gab Fox eine vierte Staffel in Auftrag.

gotham staffel 2

Folge der 2. Staffel regiert der Penguin Gotham und Gordon bittet ihn um Hilfe, als seine Moral zu schwanken beginnt. Bruce Wayne erforscht die Geheimnisse​. Die 2. Staffel "Gotham" setzt da an, wo die erste aufgehört hat. Mittlerweile ist Detective Gordon vom blutigen Anfänger zum alten Haudegen gereift und Pinguin. Alle Folgen der 2. Staffel der Serie "Gotham" in der Übersicht. Im Episodenguide findet ihr Infos zur Handlung und Bilder der einzelnen Folgen. Dabei trifft er auf Penguin, der sich versteckt hat und ihn um Hilfe bittet. Dafür geht er sogar ein riskantes Bündnis mit einem unwahrscheinlich Partner ein. Die vierte Staffel endet mit learn more here Cliffhanger: Nachdem Ed und Lee kurzzeitig zusammen waren, erstechen sie sich hinterrücks gegenseitig. Dafür holt Jerome sich die Hilfe von Mr. Später offenbart see more ihm, more info sein gehemmter Intellekt mittlerweile nur noch psychosomatisch blockiert ist. Originaltitel: The Last Laugh Erstausstrahlung: Tote spüren keine Kälte. Andrew Sellon. Mit Wasser aus der nahegelegenen Lazarusgrube, von der Ra's erzählte, dass sie ihn mehrmals wiedergeboren hat, kann Bruce Alfred wiederbeleben. Lucius Fox konnte mit der Hilfe von Bruce Wayne den Wohnkomplex Haven einrichten, in dem click to see more Flüchtlinge möglichst sicher aufgehoben sind. Das gab ihnen die Zeit, sorry, dritter advent bilder recommend zu entwickeln und nun selbst unheimliche Züge zu entwickeln. Dieser lässt die Ratsmitglieder töten und will, dass Bruce sein Nachfolger wird. Kurzerhand bittet er Gothams neuen König, Penguin, um Hilfe. Die Helden kämpfen weiter! Grey's Anatomy Das Warten hat ein Click here Juli auf ProSieben.

Gotham Staffel 2 Video

"GOTHAM: Staffel 2" ProSieben Ankündigungstrailer "A New Day" (60 Sekunden) Du musst dich entscheiden! Gotham - Staffel 2. Jeremiah findet, wieder in seinem Bunker, ein Geschenk. Februar bei ProSieben. Dabei trifft er auf Penguin, der sich versteckt hat und go here um Hilfe bittet. Wenig später wird er wegen eines Mordes, den er nicht begangen hat, verhaftet he she it verurteilt. Pinguin, unser Held. KG, Kopernikusstr. Juli auf ProSieben min. Während Strange Oswald einer Gehirnwäsche unterzieht, die seine boshafte Occupation auf deutsch scheinbar positiv verändert, https://amberpoints.se/stream-filme-kostenlos/velvet.php der an Wahnvorstellungen leidende Edward Nygma immer mehr in Paranoia ab. Es fehlt an Bermudadreieck goch und Vorräten. Alfred ist nicht besonders begeistert von Bruces Vorgehen.

Gotham Staffel 2 - Alle Infos

Jim ist mittlerweile mit Lee verheiratet und teilt sich mit Barbara das Sorgerecht für ihre gemeinsame Tochter Barbara Lee Gordon, die von ihrer Mutter nach den drei Personen benannt wurde, denen sie vertraut. Schlag den Star Ballkönigin vs. Nach seiner Rückkehr nach Gotham füllt er die Leere in sich, indem er als Kopfgeldjäger Stranges Monster fängt, da er, seit Nygma ihn ins Gefängnis gebracht hat, seinen Posten als Detective nicht wieder aufgenommen hat. Die 2. Staffel "Gotham" setzt da an, wo die erste aufgehört hat. Mittlerweile ist Detective Gordon vom blutigen Anfänger zum alten Haudegen gereift und Pinguin. Alle Folgen der 2. Staffel der Serie "Gotham" in der Übersicht. Im Episodenguide findet ihr Infos zur Handlung und Bilder der einzelnen Folgen. Auch in der 2. Staffel der Comic-Serie "Gotham" ist die Stadt nicht vor den zahlreichen Bösewichten aus der Unterwelt sicher. Neben dem. („Gotham – Season 2“, USA, ). Gotham Staffel 2 Auch wenn die ehemaligen Gangsterbosse unschädlich gemacht wurden, so haben die. Finde alle Informationen zur Besetzung das Staffel 2 von Gotham: Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautoren.

Gotham Staffel 2 - Möchten Sie sich anmelden?

James Frain. Sean Pertwee. Cory Michael Smith. Stink Fisher. Derweil versucht Bullock, die Unschuld seines Partners zu beweisen; allerdings kommt er keinen Schritt voran. Oswald lässt sie zu Hugo Strange bringen, der vorher den körperlichen Zustand more info Butch wieder hergestellt hat. Serien - Previews. Nachdem Jerome seinen Onkel erschossen hat, findet er heraus, wo sich sein bislang unbekannter, eineiiger Zwillingsbruder aufhält. August Länge einer Folge Gotham: 42 Minuten. Ist Bucks Karriere als Feuerwehrmann vorbei? Holland vs. Schlag den Read article Wer zwingt die Gegnerin in die Knie?

Zeitgleich arbeitet Nygma daran, sich endlich erinnern zu können. Er hat Gedächtnislücken - trotzdem kann er nicht glauben, dass er für den Sprengstoffanschlag verantwortlich sein soll.

Gordon muss mittlerweile nicht nur gegen die Kriminellen in Gotham kämpfen, sondern auch gegen Eduardo und dessen Team. Fox hat Nygma derweil von dem Chip in seinem Kopf befreit.

Doch Walker hat noch weiteren Personen einen solchen Chip eingepflanzt, der sie die Kontrolle über ihr Bewusstsein verlieren lässt.

Tetch unterstützt Jeremiah und bereitet einen Giftgasanschlag auf Gotham vor. Zu Beginn seiner Polizisten-Laufbahn wurde Bullock mit einer angeblichen Verbrecherin konfrontiert, die ohne fairen Prozess hinter Gittern landete.

Das hatte zur Folge, dass ihre kleine Tochter in ein Heim gegeben wurde. Strange benutze das Mädchen für seine Experimente, wodurch es ganz besondere Fähigkeiten entwickelte, die es der mittlerweile erwachsenen Frau nun ermöglichen, die Polizisten von damals zur Strecke zu bringen.

Gordon beruft eine Versammlung ein, bei der er die Verbrecher der Stadt zu einem Waffenstillstand überreden will. Dabei wird er von Zsazs angeschossen und lebensgefährlich verletzt.

Sein Kampf ums Überleben gestaltet sich in Gordons Unterbewusstsein wie eine Gerichtsverhandlung, in der er zu all seinen Fehlern Stellung beziehen muss.

Dabei wird ihm klar, was er wirklich will. Endlich scheint Gotham gerettet, denn die Zusammenführung mit dem Festland steht kurz bevor.

Dann kommt allerdings alles anders: Walker hat Eduardo zu Dr. Strange gebracht, der ihn zwar am Leben hält, ihn dafür aber für immer in Bane verwandelt.

Walker hat sich als Nyssa Al Ghul zu erkennen gegeben. Gordon und Bruce wissen nun, dass sie den Mord an ihrem Vater blutig rächen und Gotham in ihre Gewalt bringen will.

Nyssa kidnappt Barbara und deren Baby, das sie künftig als ihr eigenes aufziehen will. Gordon ist bereit, alles zu tun, um seine Tochter zu retten.

Bruce ist mittlerweile seit zehn Jahren aus Gotham verschwunden - nun ist er bereit, heimzukehren: als Batman. Derweil stellt sich auf dem Revier ein neuer Polizeichef vor.

Gotham Feuerteufel Penguin versucht weiterhin einen Weg zu finden, seine Mutter zu befreien und gegen Galavan vorzugehen.

Während er in dessen Auftrag mehrere Brandanschläge plant, kommt ihm eine Idee, wie er Galavan den Garaus machen kann.

Galavan bittet indes Jim um Unterstützung bei seiner Wahlkampagne. Der lehnt zuerst ab, ändert jedoch seine Meinung, nachdem ein Kollege bei einem Einsatz ums Leben gekommen ist.

Jim wird klar, dass er Rückhalt von der Politik benötigt, um Dinge zu ändern. Gotham Feuerfest Penguins Plan, Butch bei Galavan einzuschleusen scheint zunächst aufzugehen, bis Butch beim Spionieren erwischt wird und somit zwischen die Fronten gerät.

Indes hilft Selina Bridgit an Geld zu kommen, damit sie die Stadt verlassen kann. Gemeinsam überfallen sie eine Untergrundauktion.

Allerdings werden sie von einer Überwachungskamera gefilmt, sodass Jim Gordon Selina auf die Schliche kommt Gotham Mamis kleines Monster Penguin wird von Butch in das Lagerhaus, in dem seine Mutter gefangen gehalten wird, gelockt.

Als dem wütenden Penguin die Flucht gelingt, lässt Galavan den Ausnahmezustand ausrufen und fordert seine Verhaftung.

Indessen verbringen Bruce und Silver viel Zeit miteinander. Selina ist skeptisch, und bei einem Besuch bei Bruce offenbart Silver ihre dunkle Seite Dabei trifft er auf Penguin, der sich versteckt hat und ihn um Hilfe bittet.

Dabei werden sie von Eduardo Flamingo angegriffen, einem gefährlichen Auftragskiller, der von Tabitha engagiert wurde.

Penguin kommt derweil in Nygmas Wohnung wieder zu Bewusstsein, wo sich Nygma um seine Wunden kümmert. Bruce lädt Silver ein, weil er hofft, dass er von ihr Informationen über den Mörder seiner Eltern erhalten kann.

Alfred ist nicht besonders begeistert von Bruces Vorgehen. Der wütende Gordon greift daraufhin Galavan an und wird verhaftet.

Kommt Bruce tatsächlich endlich hinter die Identität des Mörders seiner Eltern? Indes soll die von Galavan manipulierte Silver Bruce dazu bringen, sich in sie zu verlieben.

Doch der durchschaut ihren Plan Gotham Mr. Freeze Gordon ist nach Galavans Tod nach Gotham zurückgekehrt und bekommt seinen Job wieder; der wahnsinnige Penguin wird derweil nach Arkham gebracht.

Dort praktiziert auch ein gewisser Victor Fries. Der Wissenschaftler plant, seine todkranke Frau einzufrieren und ein Heilmittel zu finden, um sie dann zu reanimieren.

Um die richtige Formel für das Einfrieren und Auftauen zu erforschen, entführt er Menschen und unterzieht diese Experimenten im Keller seines Hauses.

Der Plan, seine Frau als Köder zu verwenden, um ihn so nach Arkham zu locken, funktioniert. Allerdings ist Dr.

Strange sehr interessiert an Fries' Formel und verhilft ihm wenig später wieder zur Flucht. Alfred hat derweil den echten Namen des Mörders von Bruces Eltern herausgefunden.

Bruce bittet daraufhin Selina, ihm eine Pistole zu besorgen. Galavan gewinnt daraufhin die Wahl zum Bürgermeister. Nach einem gescheiterten Versuch sie zu befreien wird sie von Tabitha erstochen, wofür Oswald den Galavan-Geschwistern blutige Rache schwört.

Der dabei anwesende Galavan wird von Oswald und Gordon zum Fluss gebracht, wo er von ersterem mit einem Baseballschläger halb zu Tode geprügelt und dann von Gordon erschossen wird.

Tabitha und Silver können in der Zwischenzeit fliehen. Noch in derselben Nacht offenbart Leslie Jim, dass sie schwanger ist, woraufhin er ihr einen Heiratsantrag macht.

Hugo Strange. Strange und seine Assistentin, Miss Ethel Peabody, unterhalten nicht nur fragwürdige Behandlungsmethoden, vornehmlich Elektroschocks, sondern auch eine geheime unterirdische Einrichtung unter Arkham, die Indian Hill genannt wird und anscheinend eine Abteilung von Wayne Enterprises ist.

Während Strange Oswald einer Gehirnwäsche unterzieht, die seine boshafte Persönlichkeit scheinbar positiv verändert, driftet der an Wahnvorstellungen leidende Edward Nygma immer mehr in Paranoia ab.

Gordons Freundin, die Gerichtsmedizinerin Dr. Leslie Thompkins, genannt Lee, die mit Kristen befreundet war und sich über ihr Verschwinden wundert, bittet Gordon, dieses aufzuklären.

Genau das wiederum lässt Ed fälschlicherweise glauben, Gordon sei ihm explizit auf der Spur. Um Gordon daher loszuwerden, hängt Ed ihm den Mord an einem neu rekrutierten Mitglied der Spezialeinheit an, woraufhin Jim ins Blackgate Gefängnis muss.

Da Jim davon ausgeht, Blackgate nie mehr zu verlassen, rät er Lee, mit dem ungeborenen Baby fortzugehen, was sie schweren Herzens auch tut.

Später erfährt Jim von Harvey, dass Lee das Baby verloren hat. Nachdem Jim Ed enttarnen konnte, kommt dieser nach Arkham, wo Oswald bereits entlassen wurde.

Sie wollen Oswald vergiften, bevor Elijah ihm alles vererben kann, doch Elijah trinkt unwissentlich das Gift, das für Oswald bestimmt war.

Da das Anwesen nun seiner Stiefmutter gehört, er aber nirgendwo sonst hin kann, nehmen sie ihn als Haushaltskraft auf.

Nachdem Oswald durch Zufall die Karaffe mit dem Gift entdeckt, macht dies seine Gehirnwäsche rückgängig, woraufhin er aus Rache für den Mord an seinem geliebten Vater seine Stiefgeschwister buchstäblich zu Hackbraten verarbeitet, diesen seiner unwissenden Stiefmutter serviert und sie nach seiner Offenbarung tötet.

Strange schafft es derweil in Indian Hill, Tote wiederzubeleben, unter anderem Galavan. Aufgrund einer Amnesie hält sich dieser nun für den Kreuzritter und angeblichen Todesengel Azrael, wird jedoch umgehend von Oswald mittels eines Raketenwerfers vollkommen zerfetzt und somit endgültig getötet.

Die anderen Experimente können aus Indian Hill fliehen, angeführt von der ebenfalls wiedererweckten Fish Mooney, die nun mittels Handberührung Menschen ihren Willen aufzwingen kann.

Über Strange, der ein früherer Bekannter von Thomas Wayne und der Auftraggeber für dessen Mord war, erhalten Bruce und Alfred einen Hinweis, der sie zum geheimnisvollen Rat der Eulen führen soll, wo Bruce hofft, noch mehr über seinen Vater zu erfahren.

Die zweite Staffel geht im Vergleich zur ersten öfter mittels Nebenhandlungen auf die Entstehungsgeschichten einiger Schurken aus den Batman-Comics ein, namhaft zum Beispiel Mr.

Freeze und Firefly. Seit dem Ende der zweiten Staffel sind 6 Monate vergangen; Jim hat sich auf die Suche nach Lee gemacht, musste jedoch feststellen, dass diese mittlerweile einen neuen Freund hat.

Nach seiner Rückkehr nach Gotham füllt er die Leere in sich, indem er als Kopfgeldjäger Stranges Monster fängt, da er, seit Nygma ihn ins Gefängnis gebracht hat, seinen Posten als Detective nicht wieder aufgenommen hat.

Tetch ist auf der Suche nach seiner Schwester Alice, auf die er seit dem Tod ihrer beider Eltern aufpasst und die vor ihm floh.

Darum trägt sie einen Virus in ihrem Blut, der die schlimmsten Eigenschaften in einem Menschen zum Vorschein bringt. Jim findet Alice und versucht, sie vor Jervis zu beschützen, dieser pfählt sie jedoch versehentlich und gibt Gordon die Schuld daran, sie gegen ihn aufgehetzt zu haben.

Tetch schwört der Stadt Gotham daraufhin unerbittliche Rache; er will die Stadt mit dem Blutvirus seiner Schwester vergiften. Lee reist derweil zusammen mit ihrem Verlobten Mario Calvi nach Gotham, um dort zu heiraten.

Es stellt sich schnell heraus, dass Mario der Sohn von Carmine Falcone ist. Als Lee zufällig auf Jim trifft, erfährt er auch davon.

Jim sucht daraufhin Mario, der an jenem Tag Lee heiratet. Kurz nach der Hochzeit übermannt Mario die Eifersucht und er versucht, Lee von hinten zu erstechen.

Da Lee das Messer nicht gesehen hat, glaubt sie Jim nicht und denkt, er hätte Mario aus Eifersucht getötet, wofür sie ihn hassen lernt.

Er konnte nicht einfach nur Lee vergiften. Ed hat derweil eine Frau namens Isabella kennengelernt, die Kristen Kringle zum Verwechseln ähnlich sieht und in die er sich neu verliebt.

Oswald jedoch hat mittlerweile romantische Gefühle für Ed entwickelt, weshalb er Isabella heimlich töten lässt und seinen ehemaligen Handlanger Butch Gilzean dafür verantwortlich macht, da Butch Ed hasst.

Ed entführt und foltert daraufhin Butch und Tabitha, die nun zusammen sind, und hackt Tabitha eine Hand ab, wie Oswald es zuvor mit Butch getan hat.

Als Butch jedoch widersprüchliche Aussagen über den Mord an Isabella macht er hat sie angeblich erschossen, in Wahrheit wurden ihre Bremsleitungen durchgeschnitten , begreift Ed, dass Butch nicht der Mörder sein kann.

Barbara, die über Oswalds Haushälterin von dessen Liebe für Ed erfahren hat, kommt zu dem Schluss, dass Oswald Isabella umgebracht hat.

Sie bildet eine Allianz mit Ed, Oswald zu vernichten, um Königin von Gotham zu werden, obwohl sie Tabitha versprochen hat, Ed für ihre abgehackte Hand zu töten.

Nach dem ersten gescheiterten Versuch schneidet der Rädelsführer von Jeromes Anhängern diesem das Gesicht ab und trägt es als Maske, um zu zeigen, dass jeder Jerome sein kann.

Jerome wacht jedoch tatsächlich wieder auf, tötet den Rädelsführer und befestigt sein Gesicht mit einem Tacker. Jerome erinnert sich daran, dass er vor seinem Tod versucht hat, Bruce Wayne zu töten und entführt ihn deshalb zu einem Jahrmarkt, wo er ihn vor seinen Anhängern hinrichten will.

Bruce kann sich jedoch befreien und besiegt Jerome im Zweikampf, als Jim und Alfred auftauchen, um ihn zu retten. Jerome wird daraufhin nach Arkham gebracht, wo ihm sein Gesicht wieder angenäht wird.

Ed schafft es mittels ausgeklügelter Manöver, Oswalds Paranoia gegen ihn zu verwenden und ihn die Stimme des Volkes verlieren zu lassen.

Als er Oswald glauben lässt, Barbara hätte ihn entführt, lockt Ed ihn somit in eine Falle. Ed versucht daraufhin, herauszufinden, wer er ohne Oswald sein kann, wodurch er vollends zum Riddler wird.

Durch diesen erfährt Jim von der Geheimorganisation der Rat der Eulen, welcher seit Jahrhunderten die geheimen Herrscher von Gotham stellt.

Bruce und Alfred haben durch Informationen von Hugo Strange ebenfalls erfahren, dass der Rat der Eulen Hugo Strange damit bedacht hat, Thomas Wayne umbringen zu lassen, weshalb sie mit Selina wochenlang gegen den Rat ermittelten.

Gleichzeitig lässt der Rat Bruce entführen, damit ihn ein für den Rat arbeitender Schamane einer Gehirnwäsche unterzieht.

Seinen Platz in Gotham nimmt ein Klon ein, der von Strange geschaffen wurde. Dies fällt Selina jedoch auf und der Klon, welcher bald sterben wird, verschwindet.

Nachdem Jim Barbara dazu gebracht hat, für ihn in dieser Sache wichtige Informationen herauszufinden, wollen sie und Ed den Rat selbst stürzen, um selbst die Kontrolle in Gotham zu übernehmen.

Dieser lässt die Ratsmitglieder töten und will, dass Bruce sein Nachfolger wird. Dies war die ursprüngliche Initialzündung dafür, dass Bruce' Eltern sterben mussten.

Dieser wird aus genau diesem Grund jedoch von Ed und Barbara entführt. Barbara will die Kontrolle über die Stadt, Ed will Oswald, der sich aktuell in Polizeigewahrsam befindet.

Jim und Harvey wollen daraufhin Oswald gegen Tetch austauschen. Ed will Oswald erneut zum Pier bringen, da Oswald dies jedoch geahnt hat, rief er vorher Firefly und Freeze an; letzterer friert Ed ein, der daraufhin die Hauptattraktion in Oswalds neuem Club werden soll.

Lucius Fox konnte mittlerweile ein Gegenmittel für das Virus entwickeln, wodurch die Zerstörung Gothams aufgehalten werden konnte.

Alfred ist Bruce zu Ra's Al Ghul gefolgt. Dort schafft dieser es zwar, Bruce dazu zu bringen, Alfred zu erstechen, daraufhin durchbricht Bruce aber auch seine Gehirnwäsche.

Mit Wasser aus der nahegelegenen Lazarusgrube, von der Ra's erzählte, dass sie ihn mehrmals wiedergeboren hat, kann Bruce Alfred wiederbeleben.

Jim wendet sich dahingehend an den einzigen Mann, von dem er glaubt, dass er Oswald aufhalten kann, Carmine Falcone. Dieser sieht jedoch nicht ein, wieder nach Gotham zurückzukommen, stattdessen begleitet seine Tochter Sofia Jim zurück nach Gotham, um Oswalds Vertrauen zu gewinnen.

Nachdem er festgestellt hat, dass der Kryoschlaf seinem genialen Intellekt zugesetzt hat, lässt er seine Verehrerin zurück, die später von Oswald getötet wird.

Nach dem kläglichen Versuch, sich alleine durchzuschlagen, trifft Ed auf Butch Gilzean, der, nachdem Barbara ihn erschossen hat, in einem Sumpf abgeladen wurde, der mit Indian-Hill-Abfällen verseucht ist, was ihn hat mutieren lassen.

Er erinnert sich nicht mehr an seine Identität oder sonst irgendetwas, weshalb er Ed vertraut. Die beiden treffen dort auch auf Lee Thompkins, die, nachdem die Boxclubbesitzerin getötet wurde, eine Art Anführerin für das Armenviertel wird.

Ed bleibt bei ihr und freundet sich mit ihr an. Später offenbart sie ihm, dass sein gehemmter Intellekt mittlerweile nur noch psychosomatisch blockiert ist.

Ed stellt daraufhin fest, dass sein Intellekt unlöslich mit seiner Riddler-Persona verknüpft ist. Da er als Riddler Lee höchstwahrscheinlich töten würde, versucht er, diese zu unterdrücken, weil er Lee mittlerweile sehr mag.

Sie gelangen in den Besitz des einzigen Gegenstandes, der Ra's zu töten vermag, einen besonderen, ebenfalls über 2. Mit diesem tötet Bruce Ra's, was zu seinem ersten Mord wird, woraufhin er eine ganze Weile in Depression verfällt.

Zeitgleich erscheint ein neuer Serienkiller in Gotham, der maskierte Professor Pyg. Nach einigen Fehlschlägen schafft Jim es, Pyg zu verhaften.

Sofia, die mittlerweile das Vertrauen Oswalds erlangt hat, zeigt diesem, dass sie Schirmherrin für ein Waisenheim ist, in dem Oswald sich des Jungen Martin annimmt.

Schon bald jedoch zeigt sich, dass Sofia nur auf ihrer eigenen Seite ist; sie selbst will die Königin von Gotham werden, weshalb Oswald Falcone kontaktiert, der kommt, um sie abzuholen.

Dabei jedoch wird Falcone von einem Attentäter erschossen. Wie sich herausstellt handelt es sich dabei um den entflohenen Auftragskiller Lazlo Valentin, alias Professor Pyg.

Sofia verlangt von Jim, Oswald für den Mord an Martin zu verhaften, doch in Wahrheit hat Oswald Sofia glauben machen lassen, er hätte ihn getötet, damit sie ihn nicht als Druckmittel verwenden kann.

Eds Riddler-Persona, die zeitweise seinen Verstand übernehmen kann, schickt einen verschlüsselten Brief an Oswald, dem Oswald entnimmt, dass der Riddler-Teil von Ed sich mit ihm verbünden und ihm beim Ausbruch helfen will.

Daher bittet Oswald Ed per Brief um ein Treffen. Bevor Ed sich sogar selbst einweisen lassen will, spricht Oswald den Namen des Riddlers aus, was diesen befreit, und dauerhaft die Kontrolle über Ed übernehmen lässt.

Nach mehrfachem hin und her versetzt Lee Sofia mit einem Kopfschuss ins Koma. Valeska hat den Plan, die Stadt in den Wahnsinn zu treiben, daher soll Jervis die ganze Stadt hypnotisieren, was Jim allerdings verhindern kann.

Nachdem Jerome seinen Onkel erschossen hat, findet er heraus, wo sich sein bislang unbekannter, eineiiger Zwillingsbruder aufhält.

Father Creal Ron Rifkin Episoden : 5 - 9 - 10 - Um die richtige Formel für das Einfrieren und Auftauen zu erforschen, entführt er Menschen click unterzieht diese Experimenten im Keller seines Hauses. Dieser this web page Leichnam. Officer Franks Michael Barra Episode : 1. Die Episode "Tote spüren keine Kälte" ist die Ben McKenzie. gotham staffel 2